member_werbung

auxmoney.com - Bevor ich zur Bank gehe!


Folge mir auf Twitter

login_gast
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
top
i-Leo Affiliate | umsatznavigator.com
Menu
VERTRIEB VERTRIEB
Erfolg Erfolg
Selbstbewusstsein Selbstbewusstsein
Führung Führung
Strategie Strategie
MONEY MONEY
Freiheit Freiheit
GRATIS-Infos GRATIS-Infos
Bewerben Bewerben
Newsletter Newsletter
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum

Vertrieb & Marketing:


WILLKOMMEN!

Ich entwickle Geschäftskonzepte für das Internet, die Passives Einkommen generieren.

Der tägliche Kundenkontakt ist mein Leben!

Mein Name ist Leo Jaidhauser.
Ich biete dir hier auf diesem Blog kostenlose Strategien für konstante Spitzenleistungen im Vertrieb.     


Bild: © Leo Jaidhauser

Geld verdienen Komplett-Paket 2.0 

ERFOLG IM VERTRIEB©

WIE KANN ICH MEINE KUNDEN VERBLÜFFEN?

 

exzellenter Kundenservice  *****


HEBE DICH VON ANDEREN AB!

Oft ist ein ausgezeichneter Service für den Kunden der einzige Unterschied zur Konkurrenz. - Unser Service-Niveau muss einfach unüberbietbar sein! 
Total Klasse!, großartig!,... Der Service-Gedanke wird immer wichtiger. Setze die  Ansprüche hier sehr  hoch! Je attraktiver ich werde, um so größer wird die Kundenschar, die freiwillig Geld bei mir ausgibt. Bei einem begeisterten Kunden ist der Preis nicht mehr das alleinige Entscheidungskriterium. Kunden wollen verstanden werden.

Was ist der oberste Zweck?
Oberstes Ziel ist die »totale Kundenzufriedenheit« und der Nutzen für den Kunden!! Ein Unternehmen, das seinen Kunden keinen Mehrwert bietet, hat keine Existenzberechtigung! 
 


WIE KANN ICH MEINE KUNDEN VERBLÜFFEN?


Sensationelle Beratung  

Gib deinem Kunden mehr Aufmerksamkeit, als er erwartet! Die eigene »Service-Qualität« muss darüber liegen, damit wir wahrgenommen werden. Je erklärungsbedürftiger dein Angebot ist, desto aufwendiger gestaltet sich die Akquise. Um zu überraschen, musst Du immer einen Schritt darüber hinaus gehen, damit er sich an dich erinnert. Erkläre komplexe Dinge so einfach wie möglich und fasse am Schluss die wichtigsten Punkte nochmal zusammen.


Besser und schneller sein!

Achtsam und verlässlich sein, pünktlich sein, höflich sein, besser und schneller sein, nach kundenrelevanten Problemlösungen suchen. Das ist die Essenz, was Kunden glücklich macht.
 

Außergewöhnlicher Service spricht sich herum!
Fühlt sich der Kunde wertgeschätzt und ist er begeistert, wird immer wieder kaufen. Hochgefühle bewirken neue Kauferlebnisse und sorgen obendrein für begeisternden Gesprächsstoff in seinem Bekanntenkreis. Hatte er beispielsweise im Restaurant, mit einem Handwerker, oder bei seiner Autowerkstätte ein tolles Erlebnis, so wird er es brühwarm weitererzählen. Außergewöhnlicher Service wird mit wertvoller Mundpropaganda honoriert.


Begeisterte Kunden kommen immer wieder (!!) 

Begeisterte Kunden sind loyaler, als "nur" Zufriedene (!!) 

Begeisterte Kunden empfehlen dich weiter (!!)
 


Respektvolle Kommunikation auf Augenhöhe!
Lasse dein automatisiertes Schubladen-Denken los (...denn oft stecken wir fest in unserer Wahrheit). Verlasse auch mal deinen Denk-Standpunkt und gehe in den "Denk-Raum" deines Kunden. Gehe in den wechselseitigen Dialog, übe die Interaktion. Öffne dich und höre wirklich zu! - Bemühe dich, den richtigen Draht zu finden. Einfühlungsvermögen ist enorm wichtig. Berühre ihn bei seinen Sehnsüchten, bei seinen Verlangen!


Zeige ehrliches Interesse!

Überzeuge durch ein hohes Maß an Sensibilität und Menschlichkeit. Zeige ehrliches Interesse an der Person, frei von Hintergedanken. Das Menschliche steht im Vordergrund. Zeige größtmöglichen Respekt und Wertschätzung! Begegne ihm als Mensch, als Geber - und nicht als Fordernder und Erwartender. Hör auf, ihn zu nerven und nur aufzutauchen, wenn Du etwas willst!


Das, was Du säst, wirst Du ernten! 

Und bekanntlich ist die Ernte sowieso immer größer als das Samenkorn. Verkäufer, die das Kundenbedürfnis richtig erfragt haben, wissen was ihr Kunde benötigt. Sie erarbeiten daraufhin maßgeschneiderte Lösungen und verschaffen dem Kunden damit einen höheren Profit - zusätzlich zum gelieferten Nutzen! Zudem verblüffen und begeistern sie ihre Kunden, indem sie ein gewaltiges Erlebnis - eine Show bieten - und den Kunden durch persönliche Klasse überzeugen! Damit das gelingt, muss das Herz dahinterstehen. 
 

Zeige Integrität! 
Stehe zu deinen Werten, zeige Rückgrat und Leidenschaft für deinen Beruf als Verkäufer! - Und damit Du wirklich authentisch rüberkommst, sollte auch dein Stil beim Outfit hervorragend sein. - Zieh dich ordentlich an!
Diese Philosophie umzusetzen, heißt, wir würden versuchen jeden Kundenkontakt für den jeweiligen Kunden zu einer positiven Erfahrung werden zu lassen.

Sprich die Emotionen an!

Der Erlebniswert soll stimmen, es geht um Kicks, es geht um Hedonismus (Genuss ist oberstes Ziel) und in zweiter Linie erst um die Bedürfnisbefriedigung. Die meisten Kaufentscheidungen werden nun mal emotional und unbewusst gefällt, und genau auf diesen Hintergrund müssen wir aufbauen. Daher ist es wichtig, dem Kunden ein emotionales Einkaufserlebnis mit einem besonderen Aha-Erlebnis zu bieten. Kurz: Eine einzigartige, unvergessliche Begegnung. Der Kunde muss wissen, dass er nur bei mir diesen Service bekommt. 
 
Das Wichtigste: Freundlichkeit!
Mir wird fast alles verziehen – nur keine Unfreundlichkeit!

Freundlichkeit sollte eigentlich selbstverständlich sein! - Übrigens: Hast Du gewusst, dass fast zwei Drittel aller Kundenverluste auf die Gleichgültigkeit der Verkäufer und offensichtlichen Mangel an Interesse zurückzuführen sind?... Der Kunde spürt, wenn Du nicht mit allen Sinnen voll dabei bist!
Wie oft hast Du den Vorsatz gehabt, etwas zu kaufen, - hast es dann aber unterlassen, weil der Verkäufer gleichgültig und gelangweilt - oder die Behandlung formell vielleicht korrekt, aber einfach zu unpersönlich war? ...
Mache ehrliche Komplimente!
Gib deinem Kunden das Gefühl bedeutend zu sein! - Bestätige ihn in seinem Vorhaben! - Ein paar anerkennende Worte lassen dich in seiner Gunst steigen. - Denke an Geburtstage! - Schicke ihm ein originelles Geschenk für seine Kinder! - Erfülle Extrawünsche prompt! - Hilf ihm bei seinen Problemen! - Biete ihm deine Hilfe an!... »Herr Kunde, Sie können mich anrufen - egal wann. Dafür bin ich ja da!«  Das sind alles Wege zu mehr Umsatz und Kundenbindung. Alles, was der Kunde nicht erwartet, und trotzdem bekommt, trägt zu seiner Begeisterung bei.
DIENEN = VERDIENEN                            
Verkaufen, was auch immer, heißt: „DIENEN“
- lerne gut zu bedienen >>
- damit dienst Du dem Kunden und Dir selbst, da Du durch Verkaufen verdienst.

Punkte mit positiven Überraschungen!

Sorge für eine Überraschung - mit etwas, womit er nicht rechnet. Wie wäre es, ihn durch eine gute Kenntnis seiner Person zu verblüffen? Überraschungen sind gefragt - damit machst Du aus deinem Kunden einen Fan. Es lohnt sich in jedem Fall, sich Gedanken darüber zu machen, womit Du deine Kunden überraschen und begeistern kannst.
 

Welche Interessen / Bedürfnisse hat der Kunde?
Finde es heraus! Je mehr Du über ihn weißt, je besser! Wer die Bedürfnisse seiner Kunden kennt, hat größere Chancen, sie zu profitablen Dauerkunden machen zu können. Warum ...? Weil Du sofort über etwas reden kannst, was ihn wirklich interessiert.  Der Gesprächseinstieg ist leichter. Oft sind es genau die Ausnahmen, die ihn beeindrucken. Das merkt sich der Kunde - und behält dich so nachhaltig in positiver Erinnerung. 

Befasse Dich mit den Interessen und Bedürfnissen deiner Kunden!

Spiele dazu den Verkaufsdialog mit vertauschten Rollen gedanklich durch. 
- Womit könnte man dich faszinieren?
- Womit könnte man dich verführen und sprachlos machen?
Probier diese wirkungsvolle Methode des Rollentauschs einfach aus! Du wirst sehen, aus diesem Blickwinkel fallen dir Dinge ein, auf die Du sonst nie kommst.


Sammle laufend wichtige Informationen über deine Wunschkunden!

(Das können alles Anknüpfungspunkte sein, um erneut ins Geschäft zu kommen.)

DATA-BASE-MARKETING:

Vollständiger Name
E-Mail Adresse
Telefon-Nummer
Social-Media-Profile
Geburtstag
Genaue Adresse
Hobbys, Interessen, Familie
Vorlieben, Sonderwünsche, Ziele,...
Worauf legt er besonders viel wert?
Welche Ängste hat er?
Wen kennt er?


Gehe aktiv auf den Kunden zu!
Biete weiterführende Informationen...
e-Mail-Marketing, Newsletter, Mailing,
Umfrage,Telefonmarketing, Telefonate.
Suchmaschinenmarketing, Anzeigenwerbung.
Automatisch auf Angebote hinweisen!
Ausgebucht: alternative Termine anbieten!
Biete ihm zusätzliche Serviceleistungen!
Versprechen, ihn am Laufenden zu halten...
(...nicht nur versprechen - auch einhalten!)
Sei verlässlich!
 
In Kontakt bleiben - nachfassen!
Kenne ich seine Bedürfnisse, weiß ich, was dem Kunden wichtig ist, habe ich ein leichtes Spiel. Ich kann mich immer wieder in positiver Erinnerung rufen. Hartnäckige Höflichkeit und Aufmerksamkeit helfen auch hier in Erinnerung zu bleiben und erhöhen die Chancen eine Kaufentscheidung herbeizuführen. Bleib an ihm dran!
Sehr oft kann ich dabei wichtige Hinweise für seine Kaufmotive finden, oder überhaupt eine neue Kaufabsicht herausfinden bzw. Informationen für Zusatzverkäufe einholen.
  
Best-of-Offensive!
Der erste Aufschlag ist entscheidend!
Das heißt, gleich mit dem ersten Kontakt muss der Kunde spüren, dass Du dich wirklich um sein Anliegen kümmerst. Zeig, was Du drauf hast - ohne langen Small-Talk! Der Kunde muss deine Kompetenz sofort deutlich spüren.

Auch mit dem ersten Angebot oder mit dem besten Kundenbetreuer können wir bei der Neukunden-Akquise punkten und so neue Kunden für uns gewinnen. 
Einem wichtigen Wachstumskunden vielleicht bessere Konditionen einräumen? Gib ihm um 5% mehr, als er erwartet.
 
Zeige Engagement und Begeisterung!
»Du musst uneingeschränkt hinter deinem Produkt oder deiner Leistung stehen!« Der Kunde will, dass DU vom Produkt, das er kaufen soll, mindestens genauso begeistert  bist, wie er.

»Du musst absolut begeistert sein, von dem, was Du tust!« Das Leben muss Spaß machen! Wichtig ist der Spaß und die Freude an der Arbeit -  dass man das, was man tut, mit Hingabe macht - also eine gewisse Leidenschaft verspürt. - Vorallem, dass man es mit Liebe zu den Menschen tut.
Berate mit voller Begeisterung, aber tu so als ob es dich nicht berührt,  - ganz ohne Druck! Der Kunde muss nicht kaufen, er kann kaufen! Das Geschäft funktioniert sowieso, das ist eine Folge der Begeisterung. - Je mehrEngagement  Du zeigst, desto lieber kauft der Kunde.
Gib ihm das Gefühl: »Ich möchte dir etwas Gutes tun!« Der Kunde wird sich öffnen und dir zeigen, was er wirklich möchte. Frag nach! Damit erfährst Du, was die beste Lösung für ihn ist - und was Du ihm sonst noch verkaufen kannst. Stichwort: Cross-Selling.
Selbstbewusstsein Direkt »Arbeite an deinem Selbstbewusstsein!« 
Die besten Verkäufer wissen, dass sie die Besten sind. Sie zeigen Selbstbewusstsein, sind total begeistert, immer freundlich und leidenschaftlich bemüht, den Kunden gut zu bedienen.

© Copyright by Leo Jaidhauser                                                            

Geld verdienen Komplett-Paket 2.0                                                                                 

 

Folge mir auf Twitter

 
    ERFOLG IM VERTRIEB
©
       

       >> Führung im Vertrieb
       >> Erfolg ist Kopfsache 
          
>> Selbstbewusstsein

        INSPIRATION FÜR EIN ERFÜLLTES LEBEN

         >>  www.maXXime.at

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail